kontaktlos

Chipkarten für die Verkehrsunternehmen des VDV

eTicket Deutschland, 10.11.15
eTicket-Deutschland schreibt diese Woche:
"... Der Zuschlag für die ersten beiden Teillose ging am 10. November 2015 an die Firma ComCard GmbH. Den Zuschlag für Los 3 erhielt die IDENTA Ausweissysteme GmbH. Die Preise bewegen sich je nach Los und Ausgestaltung in einer Preisspanne zwischen 59 und 68 Cent pro Stück."

iPhone-Wallet und Präsentation

Apple präsentiert heute am 09.September diverse Neuigkeiten. Damit schnell noch zum Thema, da wir ja heute abend dann schon mehr wissen.
Und Spiegel Online trägt auch zu Mutmaßungen bei, mit einem Artikel vom 01.September, "Kooperation mit Kreditkartenfirmen: Apple macht iPhone zu digitaler Geldbörse", wo es lautet:
 
"Das nächste iPhone könnte die Bankkarte ersetzen: Eine entsprechende Abmachung soll Apple mehreren Berichten zufolge mit Visa, Mastercard und American Express getroffen haben...". Und was man hier nachlesen kann:
 

Smarte Objekte (3)

 

 

Scheibchentransponder

Damit der Schwingkreis des Analogteil im Chip nicht die ueblichen Parameter verlaesst, sind bei kleiner Abmessung einige Antennenwindungen notwendig. So auch bei diesem Modell von 7,5 mm Durchmesser. Da Prozessoren mehr Energie benoetigen, beschraenkt man sich hier auf I-Code. Vergossen ist in Epoxidharz.

Smarte Objekte (2)

 

 

Smartband

Mitunter wird verlangt, dass man sich auch im Schwimmbad mit einem Transponderarmband bewegen soll. Im Bild eine Loesung mit Mifare-Ultralight-Chip, auf den man auch Information schreiben kann, in aktueller Ultralight-C-Variante auch mit AES-Verschluesselung. Abnahme des Bandes ohne Zerstoerung nicht moeglich.

Smarte Objekte (1)

 

 

Coins, Anhaenger

Verschiedene Branchen benoetigen robuste Tags, in welche HF- oder Low-Frequency-Transponder verbaut sind. Der Ausweischarakter einer Karte tritt bei solcherlei Anwendungen fuer beispielsweise Zutrittskontrolle, Tierkennzeichnung, oder im Auto-ID-Bereich in den Hintergrund.

Neue Performance

An dieser Stelle soll stellvertretend fuer ein eigenes Statement der Newsletter der VDV-KA (ueber www.eticket-deutschland.de) zitiert werden. Bin etwas stolz, dass wir gemeinsam mit zeitcontrol, welche fuer das neue Applet verantwortlich zeichnen, fuer das Projekt mit neuen Chipkarten so richtig viel tun konnten. Und das zahlt sich fuer den Nutzer aus, nicht zuletzt in der Reduzierung der Transaktionszeiten...