NFC

Cartes in Paris gelaufen

Cardsarena, Swen Hopfe, 11.11.14
Vom 04. bis 06.November fand dieses Jahr die Cartes „Secure Connexions“ in Paris statt.

Seit 1986 gibt es die Messe nun schon, und obwohl es nie eine reine „Kartenmesse“ war, hat sie sich schon auch etwas gewandelt über die Jahre. Neben Herstellern aus den Branchen Sicherheit und Identifikation sowie Payment und Mobilität fanden sich wieder zahlreiche Lösungsanbieter aus diesen Bereichen.

iPhone-Wallet und Präsentation

Apple präsentiert heute am 09.September diverse Neuigkeiten. Damit schnell noch zum Thema, da wir ja heute abend dann schon mehr wissen.
Und Spiegel Online trägt auch zu Mutmaßungen bei, mit einem Artikel vom 01.September, "Kooperation mit Kreditkartenfirmen: Apple macht iPhone zu digitaler Geldbörse", wo es lautet:
 
"Das nächste iPhone könnte die Bankkarte ersetzen: Eine entsprechende Abmachung soll Apple mehreren Berichten zufolge mit Visa, Mastercard und American Express getroffen haben...". Und was man hier nachlesen kann:
 

Smarte Heimgeräte und Multimedia

multimedia

Kaum ein Geraet wie TV, Receiver oder Blue-Ray-Player wird noch ohne LAN-Anschluss verkauft. Viele dieser Geraete haben neben Bluetooth auch Wifi an Board. Dazu finden Initiativen wie DLNA statt, womit auch Kameras oder Storages eine komfortable Anbindung an Internet und lokales Netzwerk ueber UPnP bekommen und damit mit stationaerer oder mobiler Rechentechnik, mit Komponenten wie Druckern oder IP-Cams oder direkt untereinander kommunizieren koennen.

Tagging, Near-Field-Kommunikation

tagging

Objekte divers zu kennzeichnen, kann verschiedene Gruende haben. Da ist einmal das Ziel der Unterscheidung oder der Wiedererkennungseffekt. Oder man moechte genauer kategorisieren oder zusaetzliche Information anbringen. Wir alle kennen die Labels auf Waren, die an der Kasse "entwertet" werden muessen, damit die Packung am Gate nicht als gestohlen gemeldet wird.

Seiten